KostenERstattung

Alle die Interesse daran haben die Kosten für einen Yogakurs von der Krankenkasse erstattet zu bekommen, dürfen sich über folgende Info der Zentralen Prüfstelle Prävention freuen:


Nach Prüfung Ihrer eingereichten Unterlagen können wir Ihnen mitteilen, dass Ihr Präventionskurs 'Hatha Yoga' (Kurs-ID: 20150925-685714) mit der Kursleitung Ivonne Kröger dem aktuellen Leitfaden Prävention "Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V" entspricht und aus diesem Grund von der Zentrale Prüfstelle Prävention im Auftrag der angeschlossenen Krankenkassen zertifiziert wurde.

Versicherten einer teilnehmenden Krankenkasse können die Kurskosten im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung anteilig erstattet werden. Die entsprechenden Regelungen kann der Versicherte bei seiner Krankenkasse erfragen. Die Erstattung an den Versicherten erfolgt nach Abschluss des Präventionskurses durch die Krankenkasse.

Nach Abschluss des Präventionskurses fülle ich, auf Wunsch, die Bescheinigung für die Krankenkasse aus. Mit dieser Teilnahmebescheinigung kann der Versicherte den Antrag auf Erstattung bei seiner Krankenkasse stellen.